HTex-System

NEU: mobile Aktenvernichtung durch Auflösen.

HTex-200 Sicherheitsbehälter

Sicherheitsbehälter aus elegantem Strukturaluminium mit integriertem, kundenspezifisch codiertem, elektromagnetischem Schliess-System.

Leerung mittels Frontklappe und Schliesssystem: automatisches und gleichzeitiges Öffnen des Sicherheits-Behälters und der Einwurfsöffnung bei Kontakt. Der HTex-200 wird zugriffsfrei geleert, z.B. in ein zum System passendes Sammelfahrzeug oder in entsprechend ausgerüstete Abwurfschächte.

Frontklappe und Schrägboden: Der HTex-200 muss bei der Leerung nicht gedreht und der Deckel muss nicht geöffnet werden.

spezieller Innenausbau:  effiziente Schichtung und Verdichtung des eingeworfenen Papiers reduziert die Anzahl notwendiger Leerungen.

grosse, kugelgelagerte Rollen die seitlich nicht hervorstehen.

HTex-200 Gebäude-Lift

HTex-200 LKW-Lift

HTex-N Notöffnungsgerät

Mittels des HTex-N Notöffnungsgerät kann der HTex-200 im Notfall von entsprechend ausgerüsteten Mitarbeitenden geöffnet werden.

HTex-Etagenabwurfanlage

Das HTex-System kann ergänzt werden mit einem HTex-Etagenabwurfsystem. Wir unterstützen Sie gerne bei der Planung und dem Bau von Etagenabwurfanlagen in bestehenden und neuen Gebäuden.

Unterhalb des Abwurfschachtes kann entweder direkt eine Vernichtungsanlage oder eine Verdichtungsanlage installiert werden.

HTex Spindelhublift

Um bestehende Abwurfschächte mit erhöhten Öffnungen nutzen zu können, wurde der HTex-Lift entwickelt damit die HTex-200 Sicherheitsbehälter geleert werden können.

Der HTex-Lift eignet sich ebenfalls um HTex-200 Sicherheitsbehälter für die Leerung auf 800 Liter-Container- oder Sortiertischhöhe zu heben.